Liebe Kunden, unser Support wird heute, Freitag, bis 16 Uhr erreichbar sein! Wir sind am Montag um 9 Uhr wieder für Sie da!

Success Center

Support

Befragungsbibliothek

In der Netigate-Plattform haben Sie Zugriff auf eine Befragungsbibliothek mit bestehenden Befragung und Inspirationen für Fragebögen zu verschiedenen Umfrage-Typen. Diese Bibliothek kann jeder Netigate-Kunde kostenlos nutzen. Sie müssen lediglich ein Netigate-Nutzer mit Zugriff auf den “Befragung Erstellen und Bearbeiten“-Modus sein.

Wie arbeite ich mit der Befragungsbibliothek?

Von der Startseite Ihres Netigate-Accounts greifen Sie auf die Bibliothek zu, indem Sie auf „Befragung Erstellen“ und dann „Bestehende Befragung Kopieren“ klicken.

Oben im „Bestehende Befragung Kopieren“-Modus sehen Sie zunächst die von Ihnen oder Ihrer Organisation erstellten Befragungen, sortiert in die in Ihrem Account festgelegten Ordner. Darunter sehen Sie die Befragungsbibliothek. Die Befragungen in diesem Bereich sind Teil von Netigates Standard-Umfragen.

Beachten Sie: Der Inhalt der Befragungsbibliothek kann abhängig vom geographischen Standort Ihrer Organisation und den Spracheinstellungen variieren.

In der Bibliothek sehen Sie allgemeine Informationen zu den Befragungen, wie Name und Sprache der Fragen. Sie können auf dieses Symbol klicken Preview Symbol um eine Vorschau der jeweiligen Befragung anzusehen.

Klicken Sie auf die Option „Befragung Hinzufügen“, um die Befragung, die Sie kopieren möchten, auszuwählen. Sie gelangen zu einem neuen Fenster, in dem Sie den Namen, die Kategorie und das Start- und End-Datum der Befragung festlegen. Das Start-Datum wird automatisch als Datum des Tages und das End-Datum zwei Wochen später festgelegt, aber Sie können diese Daten natürlich für Ihr Projekt anpassen. Zusätzlich wählen Sie aus, ob Sie die Fragebogen-Logik und welche Versandarten Sie übernehmen möchten. Sie können dies festlegen, indem Sie das Kästchen „Auswählen“ neben der gewünschten Versandart ankreuzen.

Befragung Kopieren

Was finde ich in der Befragungsbibliothek?

In der Befragungsbibliothek finden Sie Befragungen dreier Kategorien: Voice Of Customer, Voice Of Employee and Market Research. Die drei Kategorien unterscheiden die Art von Umfrage, für welche die Vorlage entworfen wurde. Natürlich können Sie die Vorlage auch für andere Zwecke verwenden, aber dies sind die Befragungsfelder für die sie vorgesehen waren.

Lesen Sie mehr über die drei Kategorien der Befragungsbibliothek:

  • Voice Of Customer
  • Voice Of Employee
  • Market Research

Voice Of Customer

Kundenservice: Ein ausführlicherer Fragebogen für die Bewertung von Kundenservices. Er enthält mehr Fragen und die Beantwortung dauert etwas länger. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Kundenservice Light: Ein zusammengefasster Fragebogen für die Bewertung von Kundenservices. Er ist kürzer und die Beantwortung dauert nur wenige Minuten. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Churn Analyse: Eine Umfrage für abgewanderte Kunden, um den Grund hinter der Abwanderung herauszufinden. Vor allem für SaaS-Unternehmen, die Abo-Services anbieten, geeignet. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Abwendung von Churn: Entworfen für passive Kunden, um die Gründe und Herausforderungen inaktiver Kunden und Benutzer zu verstehen. Gibt es etwas, was Sie tun könnten, um deren Abwanderung vorzubeugen? Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Gewinn- und Verlust-Analysen: Der Zweck dieser Befragung ist herauszufinden, warum Ihre Neukunden sich entschlossen haben, Kunden zu werden, aber auch, warum andere sich entschlossen haben, Ihr Angebot abzulehnen. Das Ergebnis hilft Ihnen, zu entscheiden, was Sie in Zukunft besser machen können, und was bereits zufriedenstellend funktioniert. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Verlorener Deal: Hilft Ihnen die Gründe herauszufinden, warum mögliche künftige Kunden Ihr Angebot abgelehnt haben. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Kundenzufriedenheit B2B: Kundenzufriedenheitsumfragen dienen dazu herauszufinden, was Kunden über Sie denken. Feedback Ihrer Kunden gibt Ihnen wertvolle Einblicke um Ihr Angebot kontinuierlich zu verbessern, und die Loyalität Ihrer Kunden und Ihre Verkaufszahlen zu steigern. Konzentriert sich auf B2B. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Kundenzufriedenheit B2B Light: Eine komprimiertere Version der Kundenzufriedenheit B2B Umfrage. Sie ist kürzer, hat weniger Fragen und wird weniger Zeit für die Beantwortung in Anspruch nehmen. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Kundenzufriedenheit B2C: Kundenzufriedenheitsumfragen dienen dazu herauszufinden, was Kunden über Sie denken. Kundenfeedback gibt Ihnen wertvolle Einblicke um Ihr Angebot kontinuierlich zu verbessern, und die Loyalität Ihrer Kunden und Ihre Verkaufszahlen zu steigern. Konzentriert sich auf B2C. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Kundenzufriedenheit B2C Light: Eine komprimiertere Version der Kundenzufriedenheit B2CUmfrage. Sie ist kürzer, hat weniger Fragen und die Beantwortung wird weniger Zeit in Anspruch nehmen. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
NPS: Net Promoter Score (NPS) ist die Nr.1 Methode um Kundenloyalität zu messen. Sie ist populär dank ihrer Einfachheit und Vorteile. Sie müssen z.B. nicht die Ergebnisse einer langen und komplizierten Umfrage analysieren. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.

Voice Of Employee

Mitarbeiter: Mitarbeiter Befragungen werden genutzt um herauszufinden, wie Ihre Mitarbeiter über Sie als Arbeitgeber denken. Feedback Ihrer Arbeitnehmer gibt Ihnen wertvolle Einblicke, wie Sie das Arbeitsumfeld kontinuierlich verbessern und die Loyalität Ihrer Mitarbeiter steigern können. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Mitarbeiter Light: Die Light Version enthält weniger Fragen und hat einen kleineren Fokus als die größere Mitarbeiter-Umfrage. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
eNPS: eNPS nutzt das Net Promoter Score Prinzip, das sich als Metrik zur Loyalitätsmessung etabliert hat. Die zentrale Frage zur Mitarbeiter-Loyalität ist: „Wie wahrscheinlich sind Sie gewillt, uns als Arbeitgeber an ein Familienmitglied oder einen Freund weiterzuempfehlen?“. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Onboarding: Eine Onboarding Umfrage gibt Ihnen die Information, ob die neuen Mitarbeiter alle für sie relevanten Informationen während des Onboardings erhalten haben, und wie sie den Einstellungsprozess wahrgenommen haben. Sie erhalten einen Überblick über die ersten Eindrücke des neuen Mitarbeiters zur Firma. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Exit: Mitarbeiter Exit Umfragen geben Ihnen wertvolle Informationen, wie Sie Ihre Organisation als Arbeitgeber verbessern und Mitarbeiterabwanderung in Zukunft vermeiden können. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
360-Grad-Feedback-Befragung:Feedback zu Managern kann sowohl für personelle als auch persönliche Weiterentwicklung wertvoll sein. 360°-Feedback Umfragen sind eine Methode, bei der die Manager von allen drei Ebenen (Höheres Management, Manager der selben Ebene und untergeordneten Mitarbeitern) bewertet werden. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Weitere Fragen: Diskriminierung: Eine Umfrage, die sich auf Diskriminierung am Arbeitsplatz konzentriert. Diskriminierung ist ein Sammelbegriff für verschiede Arten von ungewünschtem Verhalten, wie beispielsweise Mobbing, psychische Gewalt und Formen von Belästigung, wie sexuelle Belästigung. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.

Market Research

Brand Evaluation: Eine Marken-Evaluation gibt Ihnen wertvolle Einblicke für die Weiterentwicklung Ihrer Kommunikationsstrategie. Indem Sie analysieren, wie Ihre Marke auf dem Markt wahrgenommen wird, gewinnen Sie wichtige Information, wie Sie sich z.B. neu positionieren oder Ihre Nachricht oder Zielgruppe anpassen können. Sie können die Umfrage hierin der Vorschau sehen.
Post-Test Kampagne:Diese Umfrage misst die Wirkkraft Ihrer vergangenen Kampagnen (Plakat-, Banner- oder Fernseh-Werbung, etc.). Die Vorlage kann potenziell für Post-Tests für gerade neu herausgekommene Produkte oder Webseiten angepasst werden. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Konzepttest – Produkt: Diese Befragung zielt darauf an, herauszufinden, wie ein neues Konzept auf dem Markt ankommen würde. „Konzepttest“ beschreibt die Einführung eines neuen Produkts, Webseite, Kampagne oder Ähnlichem. Konzepttests identifizieren die Meinungen, Wünsche und Bedürfnisse einer Zielgruppe und tragen so zur Verbesserung Ihrer Produktentwicklung und Kommunikation bei. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen
Meinungsumfragen zur Politik: Eine Meinungsumfrage erforscht die öffentliche Meinung und sammelt Ansichten der Bevölkerung. Sie werden meist für politische Zwecke genutzt, können aber auch angewendet werden um herauszufinden, wie spezifische Faktoren, wie z.B. neue Gesetze oder aktuelle Themen, Ihre Organisation betreffen. Aus einer Marketing-Sicht werden sie eingesetzt, um herauszufinden, wie Kunden über neue Produkte und Dienstleistungen denken. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Seminar-Evaluation:Das Untersuchen der Meinungen der Teilnehmer zu verschiedenen Aspekten des Kurses dient Ihnen zur Verbesserung des Kurses in der Zukunft. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Event/Course Registration: Ein Anmeldeformular für Events und Kurse. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.
Web360: Mit direktem Feedback fragen Sie Besucher zur richtigen Zeit nach ihrer Meinung – wenn sie gerade auf Ihrer Webseite sind. Es ist eine qualitative Ergänzung zu quantitativen Daten von statistischen Website-Tools wie z.B. Google Analytics und der direkteste Weg herauszufinden, ob Ihre Besucher vom Inhalt, Design oder der Nachricht angezogen werden. Der Zweck der Befragung ist die Sicherstellung der Qualität der Webseite  und die Gewinnung von Einblicken in mögliche verbesserungsbedürftige Bereiche. Sie können die Umfrage hier in der Vorschau sehen.