Success Center

Support

Direct Feedback – Betten Sie eine Frage direkt in den E-Mail-Text ein

Wann nutze ich diese Versandart?

Wenn Sie eine spezifische Frage haben, die Sie in einer E-Mail oder auf einer Webseite einbetten möchten. Damit Sie die Frage einbetten können, muss es eine Radio Button Frage sein (z.B. NPS) und ein Bild muss mit den Antwortalternativen verbunden sein. Sie brauchen Bilder, damit die Frage in allen E-Mail-Anbietern korrekt dargestellt wird.

Die Bilder könnten z.B. „Daumen hoch / Daumen runter“ oder Smileys sein. Bei einer NPS Frage wird automatisch das NPS Farbschema angewendet (von rot bis grün).

Wie erstelle ich diese Versandart?

Klicken Sie „Direct Feedback„, um dieses Versandart zu wählen.

Wählen Sie nun die gewünschte Frage aus dem Drop-Down-Menü Frage auswählen aus und benennen Sie den Versand. Als nächstes passen Sie das Design und die Grundeinstellungen an. Den Text und weitere Einstellungen können Sie im unteren Bereich definieren.

 

Oben finden Sie den Button Bearbeiten – hier können sie den Namen des Versandes ändern. Diese Option ist hilfreich, wenn Sie mehr als einen Versand der gleichen Umfrage haben.

Sie können ebenfalls eine Reihe an Farben für Ihr Direct Feedback ändern:

Hintergrund: Ändert die Hintergrundfarbe.
Container: Ändert die Farbe innerhalb des Haupt-Containers.
Container Rahmenfarbe: Ändert die Rahmenfarbe des Haupt-Containers.
Antwort Rahmenfarbe: Ändert die Rahmenfarbe um die Antwortmöglichkeiten.
Antwort Hintergrund: Ändert die Hintergrundfarbe um die Antwortmöglichkeiten.
Schriftfarbe: Ändert die Schriftfarbe.
Linkfarbe: Ändert die Farbe der Links.

Es gibt auch eine Reihe an Einstellungen, die Sie vornehmen können:

Dashboard anzeigen: Gibt den Teilnehmern einen Überblick über die Antworten, sobald Sie die Frage selber beantwortet haben.
Logo anzeigen: Bestimmt, ob die E-Mail mit dem Direct Feedback ein Logo haben soll oder nicht.
Fußzeile anzeigen: Bestimmt, ob Sie den Text der Fußzeile an die E-Mail angehängt haben möchten oder nicht.
NPS Farben: Wenn Sie hier JA wählen, wird die NPS Skala wie folgt angezeigt: 0-6 (Detraktoren) als rot, 7-8 (Passive) als gelb und 9-10 (Promoteren) als grün.

Am unteren Rand haben Sie eine Reihe an Textfeldern, die Sie ausfüllen müssen, damit Ihre E-Mail wie gewünscht funktioniert:

URL des Logos: Die URL des Logos, das im Zusammenhang mit Ihrer Frage angezeigt werden soll.
Logo Alternativtext: Sollte der E-Mail-Anbieter der Empfänger die Darstellung des Logos blockieren, wird anstelle ein Alternativtext angezeigt.
Logo Homepage URL: Wenn das Logo in der E-Mail geklickt wird, werden Teilnehmer zu dieser Seite weitergeleitet.
Alternative Umleitung: Wenn ein Empfänger die Frage beantwortet hat, wird er zu dieser URL weitergeleitet.

Tipp: Sie können als Alternative Umleitung einen Umfragelink einfügen. Somit wird ein Fragebogen im Browser geöffnet, wenn Teilnehmer die eingebettete Frage beantwortet haben. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Erstellen Sie eine zweite Umfrage und fügen den entsprechenden Link ein.
  2. Erstellen Sie alles in einer Umfrage, fügen diesen Link ein und verstecken die eingebettete Frage via Logik. Achtung: Die Frage darf nicht auf Seite 1 sein, da Seite 1 nicht versteckt werden kann.

Fußzeile: Dieser Text wird in der Fußzeile der eingebetteten Frage angezeigt.
Vorschau des Textes: Dieser Text wird von dem Empfänger in der Inbox gesehen. Es sollte sich um eine kurze Beschreibung handeln, die den Empfänger neugierig macht, die E-Mail zu öffnen.

Wie erreiche ich meine Teilnehmer?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie das Direct Feedback versenden.

1. E-Mail-Versand:

Speichern Sie die Vorlage und klicken Sie auf Weiter um das Mailing zu verfassen. Hier definieren Sie nun Betreff, Absender und die Sendedaten des Mailings. Fügen Sie die Teilnehmer hinzu und Starten Sie Ihre Umfrage.

Klicken Sie hier, wenn Sie Hilfe bei dem Verfassen des Mailings brauchen

 

2. In HTML-Code konvertieren

Wenn Sie den Button In HTML Code konvertieren (unten rechts) klicken, wird sich ein Pop-Up Fenster öffnen mit dem generierten HTML Code. In diesem Fenster ist der code, den Sie kopieren müssen, um ihn auf Ihrer Webseite oder gewünschten Ort einzusetzen. Unter anderem können Sie Ihre Frage auf Ihrem Blog, als E-Mail-Signatur oder einer Webseite integrieren.