Success Center

Support

Schritt 2: Formulieren von Zielen und Zwischenzielen

Richtig gestaltet sind Befragungen eine wichtige Informationsquelle und ein entscheidender Beitrag zur Weiterentwicklung Ihres Unternehmens in Sachen Mitarbeiter- und Kunden-Bindung. Das Sammeln und Analysieren von Feedback ist ein effektives Mittel, um Einblicke in Ihre Organisation aus der Perspektive Ihrer Mitarbeiter oder Kunden zu gewinnen.

Um Feedback in einem Format zu sammeln, mit dem Sie arbeiten können, empfehlen wir Ihnen die Erstellung eines Projektplans.

  • Was ist das Ziel Ihres Projekts?
  • Was müssen Sie tun, um dieses Ziel zu erreichen?

Was sind Ziele und Zwischenziele?

Ziele möchten Sie über einen längeren Zeitraum hinweg erreichen. Um die größtmögliche Wirkung zu erreichen, sollte die Zielsetzung im Einklang mit den höheren Zielen Ihrer Organisation stehen.

Zwischenziele sind formulierte Etappen, die einfach messbar und Teilschritte auf dem Weg zu den übergeordneten Zielen, die Sie für die Befragung formuliert haben, sind.

Warum brauche ich Ziele und Zwischenziele?

Um möglichst viel aus den Umfrage-Ergebnissen rauszuholen, ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen darüber nachzudenken, was Sie mit der Befragung bezwecken wollen. Um sicherzustellen, dass Sie verlässliche Ergebnisse erhalten, die Sie auch in direkte Handlungen umsetzten können, ist ein Projektplan unabdingbar.

Ein formulierter Projektplan für Ihre Befragung erleichtert die Organisation während der Befragung und führt zu fokussierteren Durchführungen. Beschränken Sie sich auf Fragen, die in direktem Bezug zum Umfragethema stehen und erleichtern Sie so die Interaktion der Befragten mit der Umfrage.

Die Fragen sollten immer relevant für die Zielsetzung hinter der Befragung sein. Wenn eine Frage nicht direkt relevant ist, empfehlen wir, dass Sie sie auslassen.

Woran muss ich denken?

Um Ihr gesetztes Ziel zu erreichen, sollten Sie diese Reihe von Fragen bedenken, bevor Sie mit Ihrer Umfrage starten. Hier sind einige Beispielfragen, die Sie für sich beantworten sollten:

  • Was muss ich wissen?
  • Wer wird die Umfrage ausfüllen?
  • Gibt es spezifische Zielgruppen oder Hintergrundinformationen, die ich hinzunehmen sollte?
  • Wie möchte ich die Umfrage verteilen?